Abschied

Abschied

Ich kam an deine Küste als Fremder, ich wohnte als Gast in deinem Haus, ich verlasse dich als Freund, meine Erde.

Rabindranath Tagore

 
Von einem geliebten Menschen Abschied nehmen zu müssen, ist ein Teil unseres Lebens. Wir wollen uns erinnern, ohne in der Erinnerung zu ertrinken, traurig

sein, ohne in Trauer zu verzweifeln und Stütze sein, denen die eine Stütze benötigen. Wir werden Ihren geliebten Menschen für Sie und Ihre Familie noch

einmal hochleben lassen und ihn doch gleichermaßen aus ihrer Mitte verabschieden. In einem persönlichen Gespräch möchte ich gerne mehr erfahren, um Ihnen

und dem Verstorbenen eine pietätvolle und individuelle Abschiedszeremonie zu bereiten.

 

Nehmen Sie bitte Kontakt auf und setzen Sie sich mit mir in Verbindung.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.